Evangelisches Dekanat Runkel

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanats zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Palmsonntag

Ökumenische Andacht aus dem St.Vincenz-Krankenhaus

Gestaltet wird die Andacht von den Seelsorgerinnen am St. Vincenz-Krankenhaus in Limburg und Diez, Pfarrerin Claudia Gierke-Heinrich und Christa Theis. Musikalische Gestaltung: Martin Buschmann, Dekanatskirchenmusiker im Evangelischen Dekanat Runkel.

Andacht zum 5. April Palmsonntag

Solange unsere Kirchen nicht mehr Orte der Zusammenkunft sein können, bringen wir an dieser Stelle eine tägliche Andacht, im Wechsel geschrieben von Pfarrerinnen und Pfarrern der Dekanate Runkel und Weilburg. Die heutige Andacht ist von Pfarrerin Bettina Bender, Wolfenhausen, und trägt den Titel "Palmsonntag".

(c) Bettina Bender

Andacht zum 4. April

Solange unsere Kirchen nicht mehr Orte der Zusammenkunft sein können, bringen wir an dieser Stelle eine tägliche Andacht, im Wechsel geschrieben von Pfarrerinnen und Pfarrern der Dekanate Runkel und Weilburg. Die heutige Andacht ist von Pfarrerin Katrin Adams, Limburg und stimmt uns auf die morgen beginnende Karwoche ein.

CORONA-KRISE

Der Landkreis Limburg-Weilburg sucht Sie…

…wenn Sie über einschlägige und nachweisliche Erfahrung als Ärztin oder Arzt, medizinische Fachangestellte oder medizinischer Fachangestellter, Krankenpflegerin oder Krankenpfleger, Altenpflegerin oder Altenpfleger sowie verwandten Feldern verfügen, derzeit aber nicht in diesem Beruf tätig sind, machte Landrat Michael Köberle im Katastrophenschutz-Verwaltungsstab deutlich. Die Evangelischen Dekanate Runkel und Weilburg unterstützen diesen Aufruf.

Corona Hilfsnetzwerk

Uns schickt der Himmel...

Unter diesem Motto bietet das Bistum Limburg ab sofort ein Hilfe-Netzwerk an. Die Evangelische Jugendvertretung im Dekanat Weilburg möchte sich diesem Netzwerk anschließen und ebenfalls Hilfe für Hilfesuchende anbieten. Dazu brauchen wir Ihre und Eure Unterstützung!

Bistum Limburg

Büroräume des Evangelischen Dekanats Weilburg geschlossen

Von Montag, dem 6. April, bis Freitag, den 24. April 2020, sind die Büros im Evangelischen Dekanat Weilburg geschlossen. Seit dem Ausbruch des Coronavirus haben die Mitarbeiterinnen trotz aller Einschränkungen den Betrieb aufrechterhalten; nun sollen sie mehr Zeit in ihren Familien verbringen und sich im häuslichen Rahmen erholen können.

Gemeinsame Homepage der Dekanate Runkel und Weilburg

Knapp zwei Jahre vor der Fusion beschlossen die Dekanate Runkel und Weilburg, ab sofort eine gemeinsame Webseite zu betreiben.

Andacht zum 3. April

Solange unsere Kirchen nicht mehr Orte der Zusammenkunft sein können, bringen wir an dieser Stelle eine tägliche Andacht, im Wechsel geschrieben von Pfarrerinnen und Pfarrern der Dekanate Runkel und Weilburg. Die heutige Andacht ist von Pfarrer Christian Elias, Löhnberg, und trägt den Titel "Mit Gott auf dem Sofa".

Foto: Peter Wagner

Eine Einladung um 19.30 Uhr zum gemeinsamen Innehalten

Wenn die Glocken läuten

In diesen Tagen läuten abends um 19.30 Uhr viele evangelische und katholische Kirchen ihre Glocken. Wenn wir sie hören, können wir, ganz gleich wo wir gerade sind, kurz innehalten.

Foto: Matthias Kabel

Andacht zum 2. April

Solange unsere Kirchen nicht mehr Orte der Zusammenkunft sein können, bringen wir an dieser Stelle eine tägliche Andacht, im Wechsel geschrieben von Pfarrerinnen und Pfarrern der Dekanate Runkel und Weilburg. Die heutige Andacht ist von Pfarrerin Konstanze Buddruss, Weilmünster, und trägt den Titel "Glocken läuten – Zeichen der Verbundenheit".

Foto: Peter Wagner

Andacht zum 1. April

Solange unsere Kirchen nicht mehr Orte der Zusammenkunft sein können, bringen wir an dieser Stelle eine tägliche Andacht, im Wechsel geschrieben von Pfarrerinnen und Pfarrern der Dekanate Runkel und Weilburg. Die heutige Andacht ist von Pfarrerin Agnes Schmidt-Köber, Laubuseschbach und trägt den Titel "Wie geht's?"

Foto: Peter Wagner

Andacht zum 31. März

Solange unsere Kirchen nicht mehr Orte der Zusammenkunft sein können, bringen wir an dieser Stelle eine tägliche Andacht, im Wechsel geschrieben von Pfarrerinnen und Pfarrern der Dekanate Runkel und Weilburg. Die heutige Andacht ist von Pfarrer Achim Schaad, Niedershausen, und trägt den Titel "Stille und Hektik".

Foto: Peter Wagner

Weitere Nachrichten

05.04.2020 dr_pw

Ökumenische Andacht aus dem St.Vincenz-Krankenhaus

Gestaltet wird die Andacht von den Seelsorgerinnen am St. Vincenz-Krankenhaus in Limburg und Diez, Pfarrerin Claudia Gierke-Heinrich und Christa Theis. Musikalische Gestaltung: Martin Buschmann, Dekanatskirchenmusiker im Evangelischen Dekanat Runkel.

04.04.2020 dr_pw

Andacht zum 5. April Palmsonntag

Solange unsere Kirchen nicht mehr Orte der Zusammenkunft sein können, bringen wir an dieser Stelle eine tägliche Andacht, im Wechsel geschrieben von Pfarrerinnen und Pfarrern der Dekanate Runkel und Weilburg. Die heutige Andacht ist von Pfarrerin Bettina Bender, Wolfenhausen, und trägt den Titel "Palmsonntag".

04.04.2020 dr_pw

Andacht zum 4. April

Solange unsere Kirchen nicht mehr Orte der Zusammenkunft sein können, bringen wir an dieser Stelle eine tägliche Andacht, im Wechsel geschrieben von Pfarrerinnen und Pfarrern der Dekanate Runkel und Weilburg. Die heutige Andacht ist von Pfarrerin Katrin Adams, Limburg und stimmt uns auf die morgen beginnende Karwoche ein.

03.04.2020 dr_pw

Der Landkreis Limburg-Weilburg sucht Sie…

…wenn Sie über einschlägige und nachweisliche Erfahrung als Ärztin oder Arzt, medizinische Fachangestellte oder medizinischer Fachangestellter, Krankenpflegerin oder Krankenpfleger, Altenpflegerin oder Altenpfleger sowie verwandten Feldern verfügen, derzeit aber nicht in diesem Beruf tätig sind, machte Landrat Michael Köberle im Katastrophenschutz-Verwaltungsstab deutlich. Die Evangelischen Dekanate Runkel und Weilburg unterstützen diesen Aufruf.

03.04.2020 dr_pw

Uns schickt der Himmel...

Unter diesem Motto bietet das Bistum Limburg ab sofort ein Hilfe-Netzwerk an. Die Evangelische Jugendvertretung im Dekanat Weilburg möchte sich diesem Netzwerk anschließen und ebenfalls Hilfe für Hilfesuchende anbieten. Dazu brauchen wir Ihre und Eure Unterstützung!

03.04.2020 dr_pw

Büroräume des Evangelischen Dekanats Weilburg geschlossen

Von Montag, dem 6. April, bis Freitag, den 24. April 2020, sind die Büros im Evangelischen Dekanat Weilburg geschlossen. Seit dem Ausbruch des Coronavirus haben die Mitarbeiterinnen trotz aller Einschränkungen den Betrieb aufrechterhalten; nun sollen sie mehr Zeit in ihren Familien verbringen und sich im häuslichen Rahmen erholen können.

03.04.2020 dr_pw

Gemeinsame Homepage der Dekanate Runkel und Weilburg

Knapp zwei Jahre vor der Fusion beschlossen die Dekanate Runkel und Weilburg, ab sofort eine gemeinsame Webseite zu betreiben.

03.04.2020 dr_pw

Andacht zum 3. April

Solange unsere Kirchen nicht mehr Orte der Zusammenkunft sein können, bringen wir an dieser Stelle eine tägliche Andacht, im Wechsel geschrieben von Pfarrerinnen und Pfarrern der Dekanate Runkel und Weilburg. Die heutige Andacht ist von Pfarrer Christian Elias, Löhnberg, und trägt den Titel "Mit Gott auf dem Sofa".

02.04.2020 dr_pw

Wenn die Glocken läuten

In diesen Tagen läuten abends um 19.30 Uhr viele evangelische und katholische Kirchen ihre Glocken. Wenn wir sie hören, können wir, ganz gleich wo wir gerade sind, kurz innehalten.

02.04.2020 dr_pw

Andacht zum 2. April

Solange unsere Kirchen nicht mehr Orte der Zusammenkunft sein können, bringen wir an dieser Stelle eine tägliche Andacht, im Wechsel geschrieben von Pfarrerinnen und Pfarrern der Dekanate Runkel und Weilburg. Die heutige Andacht ist von Pfarrerin Konstanze Buddruss, Weilmünster, und trägt den Titel "Glocken läuten – Zeichen der Verbundenheit".

Schnelleinstiege

Losung und Lehrtext für Sonntag, 05. April 2020
Lobet Gott in den Versammlungen. Psalm 68,27
Als die große Menge, die aufs Fest gekommen war, hörte, dass Jesus nach Jerusalem kommen werde, nahmen sie Palmzweige und gingen hinaus ihm entgegen und schrien: Hosianna! Gelobt sei, der da kommt im Namen des Herrn, der König von Israel! Johannes 12,12-13
to top