Evangelisches Dekanat Runkel

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanats zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Das Kirchenjahr

Das Kirchenjahr bezeichnet die jährlich wiederkehrende Abfolge religiöser Feste und Feierlichkeiten. Diese sind im Kirchenkalender festgehalten. Der Begriff stammt aus dem 16. Jahrhundert als sich die christlich-sakrale und die weltliche Zeitgliederung und Kalenderordnung trennten.

Das Kirchenjahr unterscheidet sich vom Kalenderjahr. Es orientiert sich an den kirchlichen Feiertagen und beginnt mit dem 1. Adventssonntag und schließt Ende November mit dem Ewigkeitssonntag oder Totensonntag.

Der Zyklus

Im Jahreszyklus nimmt das Kirchenjahr das Leben Jesu von der Geburt bis zur Kreuzigung und seiner Auferstehung gedanklich auf und teilt es in entsprechende Abschnitte. Bei der Entstehung des Kirchenjahres orientierte sich das junge Christentum an der jüdischen Festtradition und ordnete die Ereignisse aus dem Leben Jesu und der frühen Christenheit nach und nach in den Kalender ein.

Zu den Festen des Kirchenjahres gehören:

- Advent
- Weihnachten
- Epiphanias
- Passion
- Karfreitag
- Ostern
- Himmelfahrt
- Pfingsten
- Trinitatis
- das Erntedankfest
- der Reformationstag
- der Buß- und Bettag sowie
- der Toten- bzw. Ewigkeitssonntag.

Die größte Bedeutung haben dabei der Oster- und Weihnachtsfestkreis.

Der Sonntag

Eine besondere Bedeutung im Kirchenkalender hat der Sonntag. Er symbolisiert, als erster Tag der Woche, den Tag an dem Jesus auferstanden ist. Im Christentum wurde daher vom jüdischen Ruhetag, dem Sabbat (Samstag), auf den Sonntag übergegangen.

(c) EKHN Multimediaredaktion

Diese Seite:Download PDFDrucken

Die App zum Kirchenjahr

MMR

Seit drei Jahren gibt es das liturgische Angebot „kirchenjahr-evangelisch.de” im Internet. Nun haben die Vereinigte Evangelisch-Lutherische Kirche Deutschlands (VELKD) und die Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern (ELKB), die die Webseite gemeinsam betreiben, den digitalen Kirchenjahreskalender um eine App erweitert: „Kirchenjahr evangelisch“ ist ab sofort kostenlos im AppStore und bei GooglePlay erhältlich.

Die App „Kirchenjahr evangelisch” richtet sich an Menschen, die haupt- und ehrenamtlich Gottesdienste vorbereiten und gestalten, und an alle, die den Rhythmus des Kirchenjahreslaufs nachvollziehen und bewusst erleben möchten.

Die App bietet alle Texte und Lieder nach der neuen „Ordnung gottesdienstlicher Texte und Lieder“, die am 1. Advent 2018 eingeführt wird. Dazu bieten drei weitere Rubriken Anregungen und Informationen zu jedem Sonn- und Feiertag: „Die Kernaussage“ fasst das Thema des Tages in einem Satz zusammen; „Das Wesentliche“ bietet eine kurze Auslegung der Texte des Tages; „Glaube im Alltag“ gibt Anregungen zur Gestaltung des Tages und der Woche.  Links führen auf die Online-Version der Luther-Bibel und auf das wöchentliche Fürbittengebet, das auf www.velkd.de veröffentlicht wird. Optional können Push-Nachrichten aktiviert werden, die am Vorabend um 18:00 Uhr an den bevorstehenden Sonn- oder Feiertag erinnern.

Weitere Informationen: https://www.kirchenjahr-evangelisch.de

(c) EKHN Multimediaredaktion pwb

to top