Evangelisches Dekanat Runkel

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanats zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

TAG FÜR MITARBEITENDE 7.3.2020

Mit vielen Ideen für die Praxis

Walter Lutz/DekanatDas Team der Dekanatsjugendreferenten freut sich darauf, Mitarbeitende aus ganz Nord-Nassau in der Konferenzhalle in Herborn begrüßen zu dürfen.

Die Dekanate der Propstei Nassau-Nord laden alle Mitarbeitenden in der Kinder- und Jugendarbeit am Samstag, 7. März 2020 nach Herborn in die Konferenzhalle ein. 20 praxisnahe Workshops stehen zur Auswahl.

„Tag für Mitarbeitende“ bietet Austausch und Spaß in Herborn

(hjb). Voneinander lernen und miteinander Spaß an der kirchlichen Jugendarbeit haben, das zeichnet den „Tag für Mitarbeitende in der Kinder- und Jugendarbeit“ in der Propstei Nord-Nassau aus. Das Treffen findet zum elften Mal in Herborn statt.

Über 120 ehrenamtlich Mitarbeitende aus den fünf nordnassauischen Dekanaten waren in den vergangenen Jahren in der Konferenzhalle in Herborn zu Gast. Dieses Jahr findet der Tag für Mitarbeitende am Samstag, 7. März 2020 von 9.30 Uhr bis 17.30 Uhr statt. „Die ersten 60 Anmeldungen liegen bereits vor. Wir hoffen wieder gut hundert Mitarbeitende in Herborn begrüßen zu dürfen“, sagt Dekanatsjugendreferentin Astrid Möller. „Wie in den Vorjahren können die Teilnehmenden aus insgesamt 20 Workshops zwei für sich auswählen, die sie dann am Vor- und am Nachmittag besuchen. Dort erhalten sie jede Menge Wissenswertes, Anregungen und Tipps für ihre praktische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.“

Die Dekanatsjugendreferenten und Gemeindepädagogen aus den Evangelischen Dekanaten Biedenkopf-Gladenbach, an der Dill, Runkel, Weilburg und Westerwald bieten die sehr unterschiedlichen Workshops für die Kinder- und Jugendarbeit an. In den Themenbereichen „Glaube und Verkündigung“, „Pädagogik“, „Spielpädagogik“, „Praxis“ und „Kreativität“ gibt es unter anderem Seminare zu „Perlen des Glaubens: Gebete anfassen und Glauben greifbar machen“, „Anschaulich Geschichten erzählen“, „#HopeSpeech statt HateSpeech“, „Schnelle Spiele für Zwischendurch“, „Apps in der Gruppenarbeit“ und „Bodypercussion in der Jungschar“.

Interessierte Mitarbeitende werden gebeten, sich bis zum 20. Februar unter www.edjv.de
anzumelden. Dort findet sich auch das genaue Programm mit einer Beschreibung aller Workshops und die Wegbeschreibung.

Wer eine JuLeiCa (JugendLeiterCard) besitzt, kann diesen Tag als Verlängerung nutzen, ein entsprechendes Zertifikat wird ausgestellt.

Der Tag beginnt um 9.30 Uhr und endet gegen 17.30 Uhr. In der Mittagspause gibt es einen Büchertisch mit aktueller Literatur und Arbeitsmaterialien. Für ein Mittagessen sowie warme und kalte Getränke ist gesorgt.

Anmeldungen
am besten online unter: www.edjv.de
bis spätestens 20.02.2020

Teilnahmebeitrag: 10,- Euro für Mittagessen, Getränke, Material...)
Ort: Konferenzhalle Herborn, Kaiserstraße 28, 35745 Herborn
Öffentliche Parkplätze in der Nähe

Veranstalter:
Der Tag für Mitarbeitende ist eine gemeinsame Aktion der Ev. Dekanate
Biedenkopf-Gladenbach
An der Dill
Westerwald
Runkel und
Weilburg

Kontakt:
DJR Anna da Silva
Konrad-Adenauer-Straße 5
35781 Weilburg
Tel. 06471/492332
E-Mail: anna.daSilva@ekhn.de

 

 

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top