Evangelisches Dekanat Runkel

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanats zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Aus der Reihe: Väter

Streit und Versöhnung - ein Abend mit Walter Kohl

privat

Am Samstag, 29. Februar 2020 um 19.00 Uhr wird Walter Kohl in der Stadthalle Limburg einen Vortrag mit Publikumsdialog zum Thema "Streit und Versöhnung" halten. Von 11 bis 15 Uhr wird bereits ein Workshop (mit Anmeldung) für Männer und Väter in der Ev. Kirche Limburg angeboten, der ebenfalls von Walter Kohl geleitet wird.

Streit und Konflikte gibt es im privaten Umfeld ebenso wie im öffentlichen und politischen Raum. Der Umgang mit Auseinandersetzungen, aber auch mit erlittenen Verletzungen und Bedrohungen bestimmt maßgeblich die Lebensgestaltung jedes Menschen. Walter Kohl erzählt auf Einladung des Evangelischen Dekanats Runkel von den Herausforderungen seines Lebens und stellt in fünf Schritten einen Weg der Versöhnung vor, der zu innerem Frieden führt.

Vortrag mit Publikumsdialog um 19.00 Uhr
Ort: Josef-Kohlmaier-Halle (Stadthalle Limburg), 
Hospitalstraße 4, 65549 Limburg

Eintritt: VVK/AK € 10,–

Workshop

Väter und Söhne


Workshop mit Mittagsimbiss 
(Referent: Walter Kohl)



In der Reihe „Väter - Rollen, Geschichten, Bilder“ lädt die Männerarbeit des Ev. Dekanats Runkel zu einem Workshop für Männer und Väter mit Walter Kohl, Sohn des früheren Bundeskanzlers 
Dr. Helmut Kohl, ein. 

In einer offenen Gesprächsatmosphäre werden Ideale und Sehnsüchte der Vater-Sohn-Beziehung ebenso zur Sprache kommen wie Enttäuschungen und Konflikte. Erzählen und deuten, beraten, anleiten und unterstützen, Ideen und Veränderungen – vieles hat Raum, wenn Männer sich austauschen: Untereinander und mit Walter Kohl.



Die Teilnehmerzahl ist auf 50 Personen begrenzt (Anmeldung erforderlich), der Teilnahmebeitrag liegt bei € 10,– (bar vor Beginn des Workshops). Für Getränke und Mittagsimbiss wird eine Spendenbox aufgestellt.



Anmeldungen bis 21. Februar 2020 bei Pfr. Joachim Naurath, 

E-Mail: joachim.naurath@ekhn.de
Tel. 06431-4794374 oder im Sekretariat unter 06431-4794795.

Dieser Workshop wird durch die Hermann-Schlegel-Stiftung gefördert.

Info

Walter Kohl, geb. 1963, ist der ältere der beiden Söhne des verstorbenen Altbundeskanzlers 
Dr. Helmut Kohl. Verheiratet und selbst Vater zweier Kinder ist Walter Kohl seit 2011 freiberuflich tätig als Referent und Coach für Fragen der Unternehmensführung und Lebensgestaltung. Zuvor arbeitete er viele Jahre im Management großer Unternehmen, war Investment Banker in New York, studierte Geschichte und Volkswirtschaft in Harvard und Wien. Seine Bücher („Leben oder gelebt werden“, 2011; „Leben, was du fühlst“, 2013; „Was uns wirklich trägt“, 2014 mit Pater Anselm Grün) sind Bestseller, seine Vorträge ein Erlebnis.

 

 

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top