Evangelisches Dekanat Runkel

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanats zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

    AngeboteÜbersicht
    Menümobile menu

    Auswirkungen des Lockdowns auf kirchliches Leben

    Corona: Schutzmaßnahmen für die EKHN werden angepasst

    Quelle: MDHS / gettimages, KaanCDie Schutzmaßnahmen gegen CoronaDie Schutzmaßnahmen gegen Corona werden angepasst

    Die EKHN wird zeitnah darüber informieren, wie sie die kirchlichen Schutzmaßnahmen an die Beschlüsse von Bund und Ländern anpasst. Am Donnerstagabend gab es neue Entscheidungen in Hessen und Rheinland-Pfalz.

    Am Mittwoch haben sich Bund und Länder auf einen einmonatigen begrenzten Lockdown geeinigt. Im Anschluss entscheiden Hessen und Rheinland-Pfalz, wie sie diese Beschlüsse umsetzen. Sowohl das hessische als auch das rheinland-pfälzische Corona-Kabinett haben Präszisierungen und Länder-Verordnungen angekündigt. Gottesdienste und Seelsorge bleiben von den Verschärfungen ersten Meldungen zufolge weitgehend verschont. In Hessen soll lediglich eine grundsätzliche Maskenpflicht im Gottesdienst gelten, hieß es Medienberichten zufolge am Donnerstagabend. 

    Auf der Grundlage der neuen Beschlüsse wird der Krisenstab der EKHN über die konkrete Umsetzung in Empfehlungen für die EKHN beraten. Neue Informationen des EKHN-Krisenstabs werden in der Folge zeitnah veröffentlicht.

    Diese Seite:Download PDFDrucken

    to top