Evangelisches Dekanat Runkel

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanats zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Engel in Menschengestalt

23.11.2019 / Pfarrerin Claudia Gierke-Heinrich

Auf der Erde geht es oft alles andere als himmlisch zu. Schmerzlich bewusst wird das auch den Grünen Damen und dem einen Herrn, die im St. Vincenz-Krankenhaus in Limburg und Diez unterwegs sind. Wenn sie ein Zimmer betreten, begegnen sie Menschen, denen ein kurzer Krankenhausaufenthalt wieder auf die Beine hilft. Sie treffen aber auch auf Menschen, denen eine Krankheit den Boden unter den Füßen weggerissen hat. Sie wissen nie, auf welche Schicksale sie treffen, wenn sie an einer Tür anklopfen und eintreten. Anders als viele andere scheuen sie jedoch nicht den Kontakt mit Menschen, die krank und hinfällig sind, die manchmal dem Tod näher sind als dem Leben. Die Krankenhausleitung nahm das 40-jährige Jubiläum des ehrenamtlichen Engagements der Grünen Damen und Herren in Limburg nun zum Anlass, um Dank zu sagen. Denn für viele Kranke sind Grüne Damen und Herren Engel.

Nicht nur im Krankenhaus brauchen Menschen einen Engel. Jeder Mensch braucht ab und an einen Engel. In der Evangelischen Kirche gedenken Christen morgen, am Ewigkeitssonntag, der Verstorbenen. Mit Blick auf den Tod der anderen schauen wir nicht nur auf unsere eigene Vergänglichkeit. Der Tod eines lieben Menschen ist für viele ein Verlust, über den sie nur schwer oder überhaupt nicht hinwegkommen. Engel wirken da Wunder. Wenn ich traurig bin, tut es mir gut, wenn jemand da ist, der Zeit hat. Es ist wohltuend, wenn ich spüre, hier ist jemand, der hat ein offenes Ohr für meine Nöte. Hier ist jemand, der streichelt meine Seele mit einem guten Wort, mit einem Lächeln, mit einer tröstenden Geste. Ihm kann ich mein Herz ausschütten. Engel, die uns begegnen, sind ein Geschenk des Himmels. Als Boten Gottes bringen sie immer ein wenig Himmel auf die Erde. Dazu gehört auch, dass sie uns zu tragen helfen, was unser Leben schwer macht. Dabei genügt manchmal allein der Gedanke an einen Menschen, der für uns ein Engel ist, und alles wird leichter. Weil Engel keine Flügel brauchen, kann jeder von uns ein Engel sein.

Engel sind wir, wenn wir für andere ein Herz haben und das auch zeigen. Und vielleicht hören wir dann: "Du bist ein Engel!" Das freut uns. Denn es fühlt sich gut an, ein Engel zu sein.

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top