Evangelisches Dekanat Runkel

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanats zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

    AngeboteÜbersicht
    Menümobile menu

    Das Evangelische Dekanat Weilburg übernimmt ab dem 01.01.2021 die gemeindeübergreifende Trägerschaft für 10 Kindertagesstätten im Gebiet der Evangelischen Dekanate Runkel und Weilburg.
    _____________________________________________________________________

    Gemeinsam mit der Evangelischen Kirchengemeinde Runkel suchen wir für die Evangelische Kindertageseinrichtung in Runkel zum nächstmöglichen Zeitpunkt in befristeter Anstellung mehrere Mitarbeitende (m/w/d)

    Erzieher*in (m/w/d)

    als Elternzeitvertretung ab sofort bis 31.8.2022 mit einem Stellenumfang
    von 30 Wochenstunden

    Erzieher*in (m/w/d)

    als Krankheitsvertretung ab sofort bis auf weiteres mit einem Stellenumfang
    von 15-39 Wochenstunden.

    Die Evangelische Kindertagestätte Pusteblume ist eine Einrichtung, in der insgesamt bis zu 127 Kinder im Alter von 1 bis 6 Jahren in sechs Gruppen betreut werden. Dabei handelt es sich um vier altersgemischte Gruppen sowie um zwei Krippengruppen.

    Ihre Aufgaben:

    - Freude und Engagement an der Arbeit mit Kindern sowie die Gestaltung der pädagogischen Arbeit nach den Qualitätsstandards der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau und dem Hessischen Bildungs- und Erziehungsplan;
    - Übernahme aller anfallenden Aufgaben in einer Gruppe der Einrichtung;
    - Zusammenarbeit mit Eltern im Sinne der Erziehungspartnerschaft;
    - Weiterentwicklung und Umsetzung des pädagogischen Konzeptes der Einrichtung;
    - Planung des Tagesablaufes, Mitgestaltung der pädagogischen Schwerpunkte;
    - Eigenverantwortliches, selbständiges Arbeiten

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung  bis 28. Mai 2021 per Email in einer PDF-Datei an:
    Geschäftsstelle GÜT (gemeindeübergreifende Trägerschaft)
    der Evangelischen Dekanate Weilburg und Runkel,
    Geschäftsführung Kerstin Vollmerhausen, E-Mail: guet.dekanat.weilburg@ekhn.de

    Die vollständige Ausschreibung finden Sie auf der rechten Spalte zum Download.

    ______________________________________________________________________

    Gemeinsam mit der Evangelischen Kirchengemeinde Laubuseschbach suchen wir für die Kindertageseinrichtung „Sonnenschein“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unbefristeter Anstellung

    Zwei Erzieher*innen m/w/d

    (oder vergleichbare Qualifikation)
    mit einem Stellenumfang zwischen 19,5 und 39 Wochenstunden.

    Die Kindertagesstätte ist eine dreigruppige Einrichtung, in der insgesamt bis zu 70 Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren betreut werden. Es gibt zwei Regelgruppen sowie eine altersübergreifende Gruppe. Eine Besonderheit ist es, dass die Kinder ab 3 Jahren im 14tägigen Wechsel ihre Betreuungszeit im Wald verbringen. Diese Arbeitsweise bringt besondere Erfordernissen an die Mitarbeitenden mit sich.

    Ihre Aufgaben:
    - Eine der Stellen ist als Gruppenleitung vorgesehen
    - Freude und Engagement an der Arbeit mit Kindern sowie die Gestaltung der pädagogischen Arbeit nach den Qualitätsstandards der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau und dem Hessischen Bildungs- und Erziehungsplan;
    - Zusammenarbeit mit Eltern im Sinne der Erziehungspartnerschaft;
    - Weiterentwicklung und Umsetzung des besonderen pädagogischen Konzeptes der Einrichtung;
    - Planung des Tagesablaufes, Mitgestaltung der pädagogischen Schwerpunkte;
    - eigenverantwortliches, selbständiges Arbeiten.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung  bis 15. Juni 2021 per Email in einer PDF-Datei an:
    Geschäftsstelle GÜT (gemeindeübergreifende Trägerschaft)
    der Evangelischen Dekanate Weilburg und Runkel,
    Geschäftsführung Kerstin Vollmerhausen, E-Mail: guet.dekanat.weilburg@ekhn.de

    Die vollständige Ausschreibung finden Sie auf der rechten Spalte zum Download.
    ___________________________________________________________________________

    Gemeinsam mit der Evangelischen Kirchengemeinde Hadamar suchen wir für die Theodor-Fliedner-Kindertageseinrichtung Hadamar zum nächstmöglichen Zeitpunkt, bzw. ab 1.8.2021 in befristeter Anstellung

    mehrere Erzieher*innen (m/w/d)
    als Integrationskräfte

    befristet voraussichtlich bis 31.07.2022 mit einem Stellenumfang von 15-30 Stunden

    Es handelt sich um insgesamt drei Integrationsmaßnahmen mit voraussichtlich jeweils 15 Wochenstunden, die getrennt oder gemeinsam vergeben werden können. Die Kindertagesstätte ist eine Einrichtung, in der insgesamt bis zu 75 Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren in drei Gruppen betreut werden.

    Ihre Aufgaben:
    - Als Integrationskraft im besonderen Betreuung eines Kindes mit Behinderung
    - Freude und Engagement an der Arbeit mit Kindern sowie die Gestaltung der pädagogischen Arbeit nach den Qualitätsstandards der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau und dem Hessischen Bildungs- und Erziehungsplan;
    - Übernahme aller anfallenden Aufgaben in einer Gruppe der Einrichtung;
    - Zusammenarbeit mit Eltern im Sinne der Erziehungspartnerschaft;
    - Weiterentwicklung und Umsetzung des pädagogischen Konzeptes der Einrichtung;
    - Planung des Tagesablaufes, Mitgestaltung der pädagogischen Schwerpunkte;
    - eigenverantwortliches, selbständiges Arbeiten.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis 31. Mai 2021 per Email in einer PDF-Datei an: Geschäftsstelle GÜT (gemeindeübergreifende Trägerschaft)
    der Evangelischen Dekanate Weilburg und Runkel,
    Geschäftsführung Kerstin Vollmerhausen, kerstin.vollmerhausen@ekhn.de

    Die vollständige Ausschreibung finden Sie auf der rechten Spalte zum Download.

    ________________________________________________________________________________

    Diese Seite:Download PDFDrucken

    to top